Schwimmschule

Schwimmkurse in Bad Lausick

Im Freizeitbad Riff bieten wir Erwachsenen- und Kinderschwimmen. Von der anfänglichen Vermittlung der Grundlagen zum Erlernen des sicheren Schwimmens, den Übungs- und Aufbaukursen zur Ausbildung einer verbesserten Schwimmbewegung, bis zum Fortgeschrittenen-Kurs mit speziellen Training von Technik und Ausdauer bei erfahrenen Schwimmern.

Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Kraulen, Tauchen, Springen,... als Gruppenkurs oder Einzeltraining.
Alles ist möglich! Fragen Sie uns an, oder melden sich vor Ort bei der Beckenaufsicht!
  • Riff
  • Riff

Vorschulschwimmen 5-6 Jahre 

Intensivkurs für Kindergarten-Kinder ab 5 Jahre zum Erlernen des Schwimmens. Das Kind wird von der erwachsenen Begleitperson im Wasser betreut (Begleitperson geht mit in´s Wasser)
Kurstage:Im Wochenwechsel Mo, Mi, Sa und Mo, Mi,
Teilnahme:Kinder im Alter von 5 - 6 Jahren
Kurszeit:
7.30 - 8.30 Uhr
Dauer:
15 Unterrichtsstunden je 30 min
Kosten:
100,00 € 
zusätzl. Kosten
5,00 € Pfand für die Schrankkarte

Kurstage: 20.09., 22.09., 25.09., 27.09., 29.09., 04.10., 06.10., 09.10., 11.10., 13.10., 01.11., 03.11., 08.11., 10.11., 13.11.2021

Schwimmkurse- Schulferien (ab 6 Jahre) 

Im Ferienschwimmkurs bekommen alle Kinder ab 6 Jahren die Möglichkeit einen Schwimmkurs mit dem Ziel, Ablegen des Frühschwimmabzeichens "Seepferdchen", teilzunehmen.

Kurstage:
täglich außer sonntags
Teilnahme:
Kinder ab 6 Jahre
Kurszeit:7.30- 8.30 Uhr
Kosten: 
90,00 €
zusätzliche Kosten:
5,00 € Pfand für die Schrankkarte
Information & Anmeldung
034345- 7150
info@riff-badlausick.de

Einzeltraining 

Kindern und Erwachsenen bieten wir auf Wunsch
individuelle Trainingsstunden einzeln mit einer Fachkraft zum Erlernen des Schwimmens und/oder zum Üben von bereits bestehenden Schwimmfertigkeiten an.
Teilnahme:Für jedes Alter offen
Kosten:
25,00 € pro Unterrichtsstunde (60min)
inklusive Eintritt
Termin:Datum, Uhrzeit und Anzahl der Übungsstunden werden individuell abgestimmt
Information & Anmeldung:
Telefon 034345- 71527



Schwimmprüfung 

Die Prüfung kann auch ohne die Belegung eines Riff- Kurses abgenommen werden.
Teilnahme:Nach Alter & Fähigkeiten
Kosten:
 
 
siehe Prüfungsdetails
Prüfungsgebühr zzgl. 1,5 Stunden Badeintritt
Termin:individuell nach Absprache


- Kenntnis von Baderegeln

- Sprung vom Beckenrand und anschließendem Schwimmen von 25 Metern in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmesn in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)

- Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser

Kosten: 5,00 € zzgl. 1,5 Stunden Badeintritt

- Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten schwimmen. In dieser sind mind. 200m zurückzulegen, davon 150m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne festhalten) 

- 1 x ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes

- Ein Paktsprung vom Startblock oder 1m- Brett

- Kenntnis von Baderegeln

Kosten: 5,00 € zzgl. 1,5 Stunden Badeintritt

Deutsches Jugendschwimmabzeichen SILBER

- Kenntnis der Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung (z.B. Verhalten bei Erschöpfung, Lösen von Krämpfen).

- Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 20 min Schwimmen. In dieser Zeit sind mind. 400m zurückzulegen, davon 300m in Bauch- oder Rückenlage, in einer erkennbaren Schwimmart und 100m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).

- Zweimal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines kleinen Gegenstandes (Z.B. kleinen Tauchringen).

- 10m Streckentauchen mit Abstoßen vom Beckenrand im Wasser. 

- Sprung aus 3m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1m Höhe

Kosten: 7,50 € zzgl. 1,5 Stunden Badeintritt

- Kenntnis Baderegeln

- Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)

- Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 30 min Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 800m zurückzulegen, davon 650m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 150m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).

- Startsprung und 25m Kraulschwimmen,

- Startsprung und 50m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten,

- 50m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückenkraulschwimmen,

- 10m Streckentauchen aus der Schwimmlage (ohne Abstoßen vom Beckenrand),

- Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei kleinen Gegenständen (z.B. kleinen Tauchringen) aus einer Wassertiefe von etwa 2 Metern innerhalb von 3 Minuten mit höchstens 3 Tauchversuchen. 

- Ein Sprung aus 3m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1m Höhe.

- 50m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen.

Kosten: 10,00 € zzgl. Badeintritt

Seite wird geladen